Amstrad NC100

Amstrad Notepad Computer NC100

Der NC100 ist ein mobiler Computer auf Basis der Z80 CPU von Zilog. Er wurde ab 1992 produziert, besitzt 64 KB RAM und hat ein grafisches Display mit 480 × 64 Pixeln. Als externes Speichermedium dient eine PCMCIA SRAM Card. Das ist statischer RAM der mit einer Batterie gestützt wird. Vom NC100 werden Karten bis 1MB unterstützt. Am Gerät befindet sich noch eine serielle und eine parallele Schnittstelle.

Das NC100 besitzt ein integriertes Betriebssystem mit Anwendungsprogrammen im ROM. Es gibt einen Kalender mit Uhr und Terminplaner, einen Taschenrechner und eine Textverarbeitung. Außerdem noch einen BASIC Interpreter mit integriertem Assembler, sowie Software für die serielle Kommunikation.

Es besteht beim NC100 die Möglichkeit auch ein CP/M ähnliches Betriebssystem zu installieren. Es nennt sich in dem Fall ZCN 1.3 und ist auf CP/M 2.2 aufgebaut.